Bonuslevel 015: Computer in der DDR

Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich das große Vergnügen, ein Gastspiel bei meinen Freunden von Retrokompott zu haben – und zwar zu einem Thema, das mir schon sehr lange unter den Nägeln brannte: Wie sah eigentlich die Computerszene in der DDR aus? Das haben wir in der großen Runde genau unter die Lupe genommen – denn da war nicht nur ich eingeladen, sondern auch noch die anderen beiden Experten René Meyer und Stefan Paubel.

Das Resultat war ein meiner Meinung nach hochinteressantes Gespräch, das ursprünglich in drei Teilen veröffentlicht wurde, aber nun zu einer gut drei Stunden langen Mammutepisode zusammengefasst wurde – die ich mit freundlicher Genehmigung von Retrokompott auch meinen Hörern zur Verfügung stellen darf. Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Anhören!

+++
Hinweis in eigener Sache: Ihr könnt „Game Not Over“ auf Steady und Patreon unterstützen, wenn ihr das möchtet! Ist das nicht wunderschön? Gibt ganz viel ganz tollen Extra-Kram aufs Ohr!
+++

Bonuslevel 002: Interview bei Retrokompott

Im November 2018 haben mich die Podcast-Kollegen vom RETROKOMPOTT zum Interview geladen – das ich nun mit deren freundlicher Genehmigung auch bei mir veröffentlichen darf. Knapp anderthalb Stunden lang geht’s um meine Spielewurzeln, die Zeiten beim PC Joker, GameStar, 4Players, Capcom und noch viel mehr.

Viel Spaß beim Lauschen!