Dungeon 004: Lemmings 2

Einen Nachfolger zu einem Meilenstein wie „Lemmings“ entwickeln zu müssen, dürfte der Albtraum jedes Designers sein. „LEMMINGS 2: THE TRIBES“ zeigte 1993 jedenfalls überdeutlich, wie man es besser nicht macht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

5 Gedanken zu „Dungeon 004: Lemmings 2

    1. Ja, deren Veröffentlichungstiming war wirklich sensationell. Hab’s mittlerweile auch eine Weile gespielt – ich finde es nicht so schlimm wie befürchtet, aber auch alles andere als gut. Hat mit Lemmings an sich nicht irre viel zu tun, und die F2P-Mechaniken sind erwartungsgemäß nervend.

  1. Ich habe Lemmings 2 geliebt und war daher etwas entsetzt es in deinem Dungeon zu finden.
    Es hat sicher nicht die Eleganz von Lemmings. Für mich war es damals aber die logische Weiterentwicklung. Mehr Fähigkeiten, mehr Fallen, mehr Grafik, mehr Ventilator, mehr von Allem 😉
    Klar war es erstmal verwirrend etwa den Unterschied zwischen Sand und Kleber Gießer zu finden. Aber dafür gab es doch auch die Sandbox Level.
    Einzig die Entscheidung in jeder Welt eine Lemmingpool für alle Level zu haben war vielleicht nicht die besten.
    Auch wenn damals selbst diese Idee recht faszinierend und innovative fand. In der Praxis war es dann nicht so spaßig.
    Trotzdem danke für den Cast und mach weiter so 🙂

    1. Moin Giskard!

      Besten Dank – das werde ich!

      Was Lemmings 2 angeht: Ach, meine Meinung ist auch nur das – eine Meinung. Ich würde nie auf die Idee kommen, jemand anderem seinen Spaß mit einem Spiel abzusprechen. Worüber ich hier rede, das sind ja immer ganz persönliche Erfahrungen – eben meine persönlichen Erfahrungen. Die müssen ja nicht zwangsläufigerweise auch für andere Personen gelten.

      Also… noch nicht… 😀

      Fröhliche Grüße!
      Paul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.