Level 031: Space Quest 4

Ich bin ja nicht gerade als der größte Fan von Sierra-Adventures bekannt. Aber es gibt ein paar Ausnahmen in den Reihen der Logik- und Spielerlebenvernichter, die ich aus dem einen oder anderen Grund dann doch irgendwie ganz gern gespielt habe – und unter diesen nimmt „SPACE QUEST 4“ eine Vorreiterrolle ein.

❤️ ❤️  Dieser Level von „Game Not Over“ wird präsentiert von retroplace – dem Marktplatz von Retrofans für Retrofans! ❤️ ❤️

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein Gedanke zu „Level 031: Space Quest 4

  1. Ich hatte eigentlich gar nicht geplant zu Space Quest hier irgendetwas zu schreiben. Denn dein abschließendes Wort passt zu 100% zu mir:

    „Das grundsätzliche Szenario spricht absolut meine Sprache, doch mich haben die vielen vielen großen und kleinen Unzulänglichkeiten von Sierras Adventures im Allgemeinen und Space Quest im Speziellen immer davon abgehalten damit nachhaltig Spaß zu haben.“

    Wie schon in den Kommentaren zu Stark Trek Judgement Rites und Indiana Jones 4 erwähnt, bin ich ein großer Fan von Star Trek, weshalb mich das Szenario von Space Quest immer ziemlich anfixte. Doch gehöre ich nicht zu unrecht zum LucasArts Lager. Jeder Versuch Space Quest gut zu finden, wurde konsequent von den Entwicklern des Spiels torpediert. Nach dem Hören deines Podcasts muss ich aber auch gestehen, dass ich ziemlich Pech hatte. Mein erster Klick mit Roger Wilco hatte ich offensichtlich mit der timing geschädigten Version von Space Quest 4. Man empfand ich dieses Spiel als Quark. Viel zu frustrierend! Aber von irgendwoher muss ja der Hype um die Serie her kommen. Daher habe ich viel zu spät eins der vorherigen Teile ausprobiert, was wegen der inzwischen ranzig gewordenen Grafik und Steuerung wenig Spielspaß bot. So ruhte die Serie laaaaange Zeit. Irgendwann, als Space Quest 6 mal in einem Bundle zu haben war, versuchte ich es nochmal. Endlich war Space Quest spielbar. Doch verstand ich auch hier nicht, warum Space Quest so einen Ruf hat. Nach etwa 1/4 des Spiels brach ich auch meinen letzten Versuch ab mit dieser Serie irgendwie warm zu werden.

    Herzhaft lachen musste ich bei deinem Spruch zu den leidensfähigen Sierra Spieler, die das Timing Problem gar nicht als solches bemerkten :D. Einfach köstlich, wie sehr das in das Klischee eines Sierra Spielers passt :D… Damit hast du mich besser unterhalten, als Space Quest es jemals hinbekommen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.